Arbeitskreis Religionsgeographie
in der
Deutschen Gesellschaft für Geographie

Band 2: Religion und Siedlungsraum

Inhalt

Vorwort der Herausgeber5
Allgemeiner Teil
Büttner, M.: Kant und die moderne Religionsgeographie. Von der Mikro- zur Makroreligionsgeographie11
Gallusser, W. u. Meier, V.: Unterwegs zu einer "Geographie der Geisteshaltung"? 31
Hoheisel, K.: Siegfried Passarges "Das Judentum als landschaftskundlich - ethnologisches Problem" - Paradigma einer zeitgemäîen Religionsgeographie?55
Ohler, A.: Religion und Land. Zur Geschichte ihrer wechselseitigen Beziehungen am Beispiel Alt-Israels 83
Spezieller Teil
Bohle, H.-G.: Politische und ökonomische Aspekte der Religionsgeographie. Das Beispiel mittelalterlicher südindischer Tempelgründungs- und Ritualpolitik105
Schöller, P.: Tempelorte und Tempelzentren in Japan127
Leitner, W.: Zur Religionsgeographie bzw. Geographie der Geisteshaltung am Beispiel Galatas, eines Istanbuler Stadtteiles179
Henkel, R.: Die Verbreitung der Religionen und Konfessionen in Afrika südlich der Sahara und ihr Zusammenhang mit dem Entwicklungsstand der Staaten225
Jackson, R. H.: Religion and settlement in the American West: The Mormon example245

last updated: 22.8.2007
mailto:Webmaster